hoffmanns-woodpecker-01   hoffmanns-woodpecker-02   hoffmanns-woodpecker-03   hoffmanns-woodpecker-04

 

Hoffmannspecht
  Melanerpes hoffmannii
  engl. Hoffmann's woodpecker
span. carpintero nuquigualdo

Der Hoffmannspecht hat seinen Namen zu Ehren des deutschen Arztes Karl Hoffmann, der im frühen 19. Jahrhundert in Costa Rica als Naturforscher unterwegs war und dort auch mit nur 35 Jahren im Jahr 1859 an Typhus starb. Spechte haben es mir ja ziemlich angetan, auch wenn sie scheu sind und dadurch auch schlecht zu fotografieren. Männliche Hofmannspechte erkennt man an der roten Färbung am Kopf. Die Weibchen sind dort nur gelb.
Die Bilder entstanden im Frühjahr 2017 während meiner Nicaragua-Reise.