Frantis World... ein paar Worte zu Beginn.

Frantis World wächst und gedeiht, habe ich den Eindruck. Vieles gibt es hier zu sehen und ich würde gerne an dieser Stelle kurz die einzelnen Rubriken vorstellen, die Euch hinter dieser Startseite erwarten:

 

Luftfahrt     Hier präsentiere ich mein wichtigstes Hobby - hauptsächlich in Bildern. Es gibt Unterrubriken zu Passagierfliegern (in denen ich schon gesessen habe), Militärflugzeugen, und jeden Monat ein neues Luftfahrterkennungsrätsel. Zu gewinnen gibt es jeden Dezember Kalender aus dem Programm von von meinbildkalender.de/frantisworld.
       
Mein Planet     Reisen gehört zu meinen wichtigsten Freizeitaktivitäten. In dieser Rubrik gibt es meine Reiselogbücher seit dem Sommer 2006 und für die Zeit vor den Logbüchern (und auch die ein oder andere Kurztour danach) gibt es Reisebilderbücher um meine Touren zu dokumentieren.
       
Mein Fotoalbum     In diesem Bereich zeige ich eine Auswahl meiner fotografischen Bemühungen. Vieles davon ist auf meinen Reisen entstanden und um den Wust von Bildern ein bisschen zu ordnen gibt es ingesamt sieben verschiedene Kategorien: Architektur, Ausblicke, Leute, "Patterns", Sehenswürdigkeiten, Stadtansichten, Tauben und Verkehr. Weitere Kategorien sind mittelfristig in Planung :-)
       
Ich mag...     In dieser Rubrik präsentiere ich Bilder und auch ein paar Anekdoten unter einer gemeinamen Überschrift. Im Gegensatz zum Fotoalbum gibt es hier allerdings einen Zusammenhang im Hintergrund. Einfach mal reinkucken.
Ich mag... London, Flüsse, ...
       
Frantis Safari     Tierbeobachtung auf sechs Kontinenten und zwei Ozeanen - da gibt es reichlich zu zeigen. In den Bereichen Europa, Asien, Afrika, Nordamerika, Mittelamerika, Südamerika, Australien, Pazifik und Atlantik zeige ich eine Auswahl meiner Tierfotos. Zu jedem Tier gibt es auch ein paar Informationen und die eine oder andere Anekdote. Meine Beute aus verschiedensten Zoos und Aquarien zeige ich hier unter der Überschrift Unsportliche Safari.
Jeden Monat gibt es darüber hinaus auch das Safari-Rätsel. Gewinnen kann man Kalender aus dem Programm von von meinbildkalender.de/frantisworld.

Neuigkeiten

In diesem Bereich erfahrt Ihr, was es Neues auf der Webseite zu entdecken gibt. Die Links bringen Euch direkt an die Stelle, wo etwas Neues auf meiner Webseite passiert ist. Alternativ könnt Ihr natürlich auch oben die Links zu den unterschiedlichen Rubriken anklicken und dort einfach stöbern.

Was ist neu?

November... fast schon Winter... Das ist eigentlich die Zeit, wo ich mich mit Bildbearbeitung und Webseitenbasteln (und Reiseplanung... *lach...) beschäftige. Nachdem der letzte Herbst und Winter in dieser Hinsicht - bedingt durch die Umbauarbeiten - noch ein Totalausfall waren, habe ich mir für die kommende kalte, dunkle Jahreszeit ein bisschen was vorgenommen.
Zum Auftakt gibt es Erinnerungen an wärmere Tage, die jetzt schon ein Jahr zurückliegen. ich habe nämlich die Safariausbeute meines Besuchs in der Südsee im Herbst 2018 aufbereitet und in den Bereich Safari - Pazifik gestellt. Der Pazifik ist safarimäßig kein ganz so einfaches Terrain und man hat es bei der Tierbeobachtung meistens mit Vögeln zu tun. Ich habe die Startseite des Bereichs Pazifik auch ein bisschen überarbeitet. Es gibt jetzt drei Unterrubriken: Tierarten, die nur im pazifischen Raum vorkommen; Tierarten die im pazifischen Raum und darüber hinaus heimisch sind; eingeführte Tierarten. Neu bei den nur im Pazifik zu findenden Tieren sind: Kragenlori, Pazifik-Kingfisher, Südseeschwalbe und Südsee-Raupenfänger. Außerdem zeige ich jetzt auch Tiere, die auf den pazifischen Inseln von Menschen angesiedelt worden sind, inklusive Fotos, die ich von meiner Hawaii-Reise im Sommer 2007 im Archiv hatte: Chukarhuhn, Hirtenstar, Erckelfrankolin, Dschungelstar, Tigerfink, Graukardinal, Bankivahuhn, Rußbülbül, Perlhalstaube und Sperbertaube.
Vor einer Woche ist außerdem die Reisesaison 2019 zu Ende gegangen. Die Planungen für's nächste Jahr sind unterwegs und in der Zwischenzeit kann man das Reiselogbuch Libanon 2019 noch einmal nachlesen. Es war ein tolles Reisejahr mit vielen erwarteten und auch unerwarteten Höhepunkten.
Rätsel gibt's im November natürlich auch: das
Luftfahrterkennungsrätsel und das Safarirätsel sind die vorletzten Chancen auf den Gewinn eines Kalenders für 2020.

 

Datenschutzerklärung            Impressum