afrikanischer-bueffel-109 afrikanischer-bueffel-102 afrikanischer-bueffel-103 afrikanischer-bueffel-111 afrikanischer-bueffel-104 afrikanischer-bueffel-101 afrikanischer-bueffel-107
afrikanischer-bueffel-108 afrikanischer-bueffel-105 afrikanischer-bueffel-110 afrikanischer-bueffel-112 afrikanischer-bueffel-106 afrikanischer-bueffel-113 afrikanischer-bueffel-114
             
Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011
Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011 Afrikanischer Büffel, Südafrika 2011

 

Afrikanischer Büffel
  Syncerus caffer   engl. African buffalo
swah. mbogo
afrik. buffel

Man hört immer wieder wie gefährlich afrikanische Büffel, auch Steppenbüffel oder politisch inkorrekt Kaffernbüffel genannt, sind. Lasst Euch nix erzählen, Büffel sind Kühe - wenn auch mit etwas größeren Hörnern. Und genau wie Kühe sind sie im Grunde genommen friedfertige, neugierige und ein bisschen schreckhafte Herdentiere, die am liebsten mit allen Leuten gut auskommen. Allerdings können sie auch wild werden - aber das kann jede normale Kuh auch.
Ich mag Büffel - und ich kann mich schon gar nicht mehr erinnern, ob mir bei meinem ersten Besuch in Afirka 1983 welche begegnet sind. Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher (muss die Dias wohl nochmal kucken), denn bisher habe ich auf jeder Afrika-Tour Büffel zu sehen bekommen - von den typischen kleinen Junggesellen-Trupps mit fünf oder sechs Bullen bis zu riesigen Herden von hunderten von Büffeln.
Was mir übrigens aufgefallen ist: Wenn Büffel beim kauen fotografiert werden sehen die echt nicht schlau aus.
Die Bilder hier entstanden
2011 in Südafrika im Krüger-Nationalpark (dritte und vierte Zeile der Galerie), sowie 2016 in Uganda im Murchison Falls-Nationalpark, im Queen Elizabeth-Nationalpark sowie im Lake Mburo-Nationalpark (erste und zweite Zeile der Galerie).